Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Erfahrungen der letztjährigen Peers

Warum sollte man die Demokratiepeerausbildung absolvieren und was sind die Erfahrungen? Wir haben bei letztjährigen Peers nachgefragt.


Heidi Dirnhofer:
Die Demokratiepeerausbildung hat mir durch die viele neuen Bekanntschaften sehr viel bedeutet – ich habe Freundschaften geschlossen die auch danach noch aufrechterhalten sind.Es ist mir durch diese Ausbildung erst wirklich bewusst geworden, was für eine große und wichtige Rolle die Demokratie für uns spielt.

Leonie Stiegler: Durch die Ausbildung konnte ich mein Wissen in den verschiedensten Themenbereichen der Demokratie erweitern. Außerdem habe ich gelernt, wie ich die gelernten Inhalte auf niederschwellige Weise an andere vermitteln kann.

Simon Parzer: Durch ein niederschwelliges  Angebot an Demokratiebildung in den Höheren Schulen, kann das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler gestärkt werden. Aus diesem Grund habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, durch die Ausbildung meinen Teil dazu beizutragen.

Sofia Peer: Die Demokratiepeerausbildung ist deswegen so toll da, die Ausbildung einen Rahmen geschaffen hat wo gleichaltrige Jugendliche unvoreingenommen über Themen und Strukturen unserer Gesellschaft diskutieren und lernen können.

 

 

Facebook
WhatsApp
Email

Das könnte Dich auch interessieren ...

Erfahrungen der letztjährigen Peers

Warum sollte man die Demokratiepeerausbildung absolvieren und was sind die Erfahrungen? Wir haben bei letztjährigen Peers nachgefragt. Heidi Dirnhofer: Die Demokratiepeerausbildung hat mir durch die

Diesjährige Inhalte

Demokratie Lernen Das erste Modul beschäftigt sich mit den Grundlagen der Demokratie, um dadurch ein gutes Fundament bei den Peers zu schaffen, auf dem sie